Über die pädiatrische Behandlung in der Türkei

Der medizinische Bereich, der sich mit Erkrankungen bei Kindern, Säuglingen und Jugendlichen befasst, wird in der Türkei als Pädiatrie bezeichnet. Die Pädiatrie kümmert sich nicht nur um die körperliche Gesundheit, sondern auch um mentale und Verhaltensprobleme. Akute und chronische Krankheiten, von leicht bis schwer, werden von einem pädiatrischen Facharzt, auch als Kinderarzt bezeichnet, behandelt. Eine wichtige gesundheitliche Vorsichtsmaßnahme für Kinder ist die Impfung. Die Pädiatrie überwacht die Impfdosen und deren Häufigkeit, um eine ordnungsgemäße Durchführung zu gewährleisten.

In der Türkei ist die pädiatrische Behandlung eine kollaborative Spezialität. Ein Mediziner, der sich auf diesem Gebiet spezialisiert hat, wird als Kinderarzt bezeichnet. Kinderärzte arbeiten eng mit anderen medizinischen Spezialisten, Gesundheitsfachleuten und pädiatrischen Untergesellschaften zusammen, um Kindern bei Problemen und Krankheiten zu helfen.

Kinder können nicht immer sagen, was sie stört oder medizinische Fragen beantworten. Pädiater wissen, wie sie Kinder untersuchen und behandeln können, damit sie sich entspannt, sicher und wohl fühlen. Kontaktieren Sie Healthy Türkiye, um die sichersten Fachärzte für Pädiatrie und Krankenhäuser mit modernster Ausstattung zu finden.

pediatrics treatment turkiye

Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit

Healthy Türkiye bietet Ihnen das Beste für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Sie werden sich bei uns privilegiert fühlen.

Free To Use

24/7 qualitativ hochwertige persönliche Unterstützung während Ihrer gesundheitlichen Reise

medical-travel-facilitation

Anpassbar für Sie – All-Inclusive-Behandlungspakete

Find the Right Hospitals

Erhalten Sie die richtigen Ratschläge von Fachärzten und Gesundheitsberatern

Kindermedizin in der Türkei

In der Türkei hat die Kindermedizin das Ziel, die Säuglings- und Kindersterblichkeit zu reduzieren, die Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu kontrollieren, gesunde Lebensstile für ein langes, krankheitsfreies Leben zu fördern und die Probleme von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen zu lindern.

Kinderärzte diagnostizieren und behandeln verschiedene Erkrankungen bei Kindern, einschließlich:

Verletzungen

Infektionen

Genetische und angeborene Erkrankungen

Krebs

Organerkrankungen und Funktionsstörungen

Die Kindermedizin befasst sich nicht nur mit der unmittelbaren Behandlung kranker Kinder, sondern auch mit langfristigen Auswirkungen auf Lebensqualität, Behinderungen und Überleben. Kinderärzte sind in die Prävention, Früherkennung und Behandlung von Problemen wie Entwicklungsverzögerungen und -störungen, Verhaltensproblemen, funktionellen Beeinträchtigungen, sozialen Belastungen und psychischen Störungen wie Depressionen und Angststörungen involviert.

Pädiater verwenden speziell für Kinder entwickelte medizinische Geräte. Sie haben auch umfangreiche Schulung und Erfahrung in der Betreuung von Kindern. Dies umfasst die Behandlung einzigartiger und seltener Krankheiten, die Kinder betreffen.

Unterdisziplinen der Pädiatrie in der Türkei

In der Türkei behandelt jede Abteilung der Pädiatrie unterschiedliche Probleme und Krankheiten bei Kindern und Säuglingen. Die Unterdisziplinen können wie folgt aufgelistet werden:

Pädiatrische Kardiologie: In der Türkei behandelt diese Abteilung der Pädiatrie Herzprobleme bei Kindern.

Neonatologie: Säuglinge werden von der Neonatologie-Abteilung behandelt. Sie befasst sich mit Komplikationen bei Säuglingen.

Pädiatrische Onkologie/Hämatologie: Krebs ist ein großes Problem, dem sich Kinder stellen müssen. In der Türkei diagnostiziert und behandelt die pädiatrische Onkologie Krebs bei Kindern.

Pädiatrische Chirurgie: Wenn ein Kind operiert werden muss, kümmert sich die Abteilung für pädiatrische Chirurgie darum.

Intensivmedizin: In der Türkei befasst sich die pädiatrische Intensivmedizin mit den Notfallbehandlungen von Kindern.

Pädiatrische Infektionen: Bakterielle, Pilz- und virale Infektionskrankheiten werden von pädiatrischen Infektionsärzten in dieser Abteilung diagnostiziert und behandelt.

Adoleszentenmedizin: Der Übergang ins Erwachsenenalter kann für ein Kind und seine Familie herausfordernd sein. Diese Abteilung behandelt verschiedene körperliche und psychische Probleme, die während dieser Übergangsphase auftreten können.

Pädiatrische Pulmonologie: Die Pädiatrie, die sich mit Erkrankungen des Atmungssystems bei Kindern befasst, wird in der Türkei als pädiatrische Pulmonologie bezeichnet.

Pädiatrische Palliativmedizin: Diese Unterdisziplin der Pädiatrie hilft Kindern und ihren Familien dabei, die geistigen und körperlichen Bedürfnisse einer lebensbedrohlichen Krankheit zu bewältigen.

Andere kleinere Erkrankungen werden von der allgemeinen Pädiatrie diagnostiziert und behandelt. Für geringfügige Beschwerden ist keine Spezialisierung erforderlich, aber es ist besser, einen Kinderarzt aufzusuchen, wenn Kinder krank sind.

turkiye pediatrics treatment

Unterschiede zwischen Pädiatrie und Erwachsenenmedizin in der Türkei

Die Pädiatrie unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der Erwachsenenmedizin. Der kleinere Körper eines Säuglings, Neugeborenen oder Kindes unterscheidet sich physiologisch deutlich von dem eines Erwachsenen. Die Behandlung von Kindern ist also nicht mit der Behandlung von Erwachsenen vergleichbar.

Angeborene Defekte, genetische Unterschiede und Entwicklungsprobleme sind für Kinderärzte von größerer Bedeutung als für Ärzte, die erwachsene Patienten behandeln. Darüber hinaus gibt es in der Pädiatrie mehrere rechtliche Aspekte zu beachten. Kinder sind nicht volljährig und können in den meisten Rechtsordnungen keine Entscheidungen für sich selbst treffen. In der Türkei sollten Fragen der Vormundschaft, Privatsphäre, rechtlichen Verantwortung und informierten Einwilligung bei jedem pädiatrischen Eingriff berücksichtigt werden.

Pädiatrisches Bewertungsdreieck (PAT)

Das pädiatrische Bewertungsdreieck (PAT) ist ein schnelles Bewertungsinstrument, das nur visuelle und auditive Hinweise verwendet. Es erfordert keine Ausrüstung und dauert nur wenige Sekunden. Das PAT ermöglicht es dem Anbieter, einen allgemeinen Eindruck des Kindes formal zu formulieren, die Schwere der Symptome und die Kategorie der Pathophysiologie festzustellen und Art und Dringlichkeit der Intervention zu bestimmen.

Unter Verwendung des pädiatrischen Bewertungsdreiecks beobachtet der Anbieter drei Aspekte: das Erscheinungsbild, die Atemarbeit und die Durchblutung der Haut. Jede festgestellte Abnormalität innerhalb eines Aspekts des Dreiecks macht den gesamten Bereich als abnorm aus. Die Kombination von abnormen Aspekten im Dreieck bestimmt die Krankheitskategorie des Kindes und hilft bei der Identifizierung der Intervention.

Kosten für pädiatrische Behandlung in der Türkei 2023?

Alle Arten von medizinischer Versorgung, einschließlich pädiatrischer Behandlungen, sind in der Türkei sehr erschwinglich. Es gibt viele Faktoren, die die Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei bestimmen. Ihr Prozess mit Healthy Türkiye wird von dem Moment an, an dem Sie sich entscheiden, eine pädiatrische Behandlung in der Türkei durchzuführen, bis zur vollständigen Genesung, selbst wenn Sie wieder zuhause sind, dauern. Die genauen Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei hängen von der Art des Eingriffs ab.

Die Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei zeigen im Jahr 2023 nur geringe Variationen. Im Vergleich zu den Kosten in entwickelten Ländern wie den USA oder dem Vereinigten Königreich sind die Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei relativ niedrig. Es ist also nicht überraschend, dass Patienten aus der ganzen Welt die Türkei für pädiatrische Behandlungen aufsuchen. Der Preis ist jedoch nicht der einzige Faktor, der die Entscheidungen beeinflusst. Wir empfehlen, nach sicheren Krankenhäusern zu suchen, die pädiatrische Behandlungen anbieten und positive Bewertungen auf Google haben. Wenn Menschen sich dazu entschließen, medizinische Hilfe für pädiatrische Behandlungen in Anspruch zu nehmen, erhalten sie nicht nur kostengünstige Verfahren in der Türkei, sondern auch eine sichere und beste Behandlung.

Bei Kliniken oder Krankenhäusern, die mit Healthy Türkiye zusammenarbeiten, erhalten Patienten die beste pädiatrische Behandlung von spezialisierten Ärzten in der Türkei zu erschwinglichen Preisen. Das Team von Healthy Türkiye bietet medizinische Versorgung und hochwertige Behandlungen zu minimalen Kosten. Wenn Sie sich an die Assistenten von Healthy Türkiye wenden, erhalten Sie kostenlose Informationen über die Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei und was diese Kosten abdecken.

Warum ist die pädiatrische Behandlung in der Türkei günstiger?

Eine der wichtigsten Überlegungen vor einer Reise ins Ausland zur pädiatrischen Behandlung ist die Kostenwirksamkeit des gesamten Prozesses. Viele Patienten denken, dass die Kosten für Flugtickets und Hotelunterkünfte die pädiatrische Behandlung sehr teuer machen würden, was jedoch nicht der Fall ist. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung können Hin- und Rückflugtickets in die Türkei für pädiatrische Behandlungen sehr erschwinglich gebucht werden.

In diesem Fall, wenn Sie sich für Ihre pädiatrische Behandlung in der Türkei aufhalten, belaufen sich die Gesamtkosten für Flugtickets und Unterkunft auf weniger als in jedem anderen entwickelten Land, was im Vergleich zu den eingesparten Kosten vernachlässigbar ist. Die Frage “Warum ist die pädiatrische Behandlung in der Türkei günstiger?” ist sehr häufig bei Patienten oder Menschen, die einfach neugierig sind, ihre medizinische Behandlung in der Türkei durchführen zu lassen. Wenn es um die Preise für pädiatrische Behandlungen in der Türkei geht, gibt es drei Faktoren, die günstigere Preise ermöglichen:

Der günstige Wechselkurs für diejenigen, die nach einer pädiatrischen Behandlung suchen und Euro, Dollar oder Pfund haben;

Die niedrigeren Lebenshaltungskosten und insgesamt günstigeren medizinischen Ausgaben wie pädiatrische Behandlungen;

Für pädiatrische Behandlungen werden Anreize von der türkischen Regierung an medizinische Kliniken gegeben, die mit internationalen Kunden zusammenarbeiten.

All diese Faktoren ermöglichen günstigere Preise für pädiatrische Behandlungen, aber seien wir klar, diese Preise sind günstiger für Personen mit starken Währungen (wie bereits erwähnt, Euro, Dollar, kanadischer Dollar, Pfund usw.).

Jedes Jahr kommen Tausende von Patienten aus der ganzen Welt in die Türkei, um pädiatrische Behandlungen zu erhalten. Der Erfolg des Gesundheitssystems hat in den letzten Jahren zugenommen, insbesondere im Bereich der pädiatrischen Behandlung. In der Türkei ist es einfach, gut ausgebildete und Englisch sprechende medizinische Fachkräfte für alle Arten von medizinischen Behandlungen wie pädiatrische Behandlungen zu finden.

turkey pediatrics treatment

Warum Türkei für pädiatrische Behandlung wählen?

Die Türkei ist eine beliebte Wahl für internationale Patienten, die eine fortschrittliche pädiatrische Behandlung suchen. Die Gesundheitsverfahren in der Türkei sind sichere und effektive Eingriffe mit einer hohen Erfolgsquote, wie auch bei der pädiatrischen Behandlung. Die steigende Nachfrage nach hochwertiger pädiatrischer Behandlung zu erschwinglichen Preisen hat die Türkei zu einem beliebten Reiseziel für medizinische Behandlungen gemacht. In der Türkei wird die pädiatrische Behandlung von hoch erfahrenen und geschulten Ärzten mit modernster Technologie durchgeführt. Die pädiatrische Behandlung findet in Istanbul, Ankara, Antalya und anderen großen Städten statt. Die Gründe für die Wahl der pädiatrischen Behandlung in der Türkei sind wie folgt:

Hochwertige Krankenhäuser: Krankenhäuser mit Akkreditierung durch die Joint Commission International (JCI) verfügen über speziell für Patienten konzipierte pädiatrische Behandlungseinheiten. Internationale und nationale strenge Protokolle gewährleisten eine effektive und erfolgreiche pädiatrische Behandlung für Patienten in der Türkei.

Qualifizierte Experten: Die Expertenteams bestehen aus Krankenschwestern und Fachärzten, die die pädiatrische Behandlung entsprechend den Bedürfnissen des Patienten durchführen. Alle beteiligten Ärzte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung der pädiatrischen Behandlung.

Erschwinglicher Preis: Die Kosten für pädiatrische Behandlungen in der Türkei sind im Vergleich zu Europa, den USA, Großbritannien, Singapur, Australien usw. erschwinglich.

Hohe Erfolgsquote: Hoch erfahrene Spezialisten, modernste verfügbare Technologie und strenge Sicherheitsrichtlinien für die postoperative Betreuung des Patienten führen zu einer hohen Erfolgsquote bei pädiatrischen Behandlungen in der Türkei.

pediatrics treatment turkey

Ist die pädiatrische Behandlung in der Türkei sicher?

Wussten Sie, dass die Türkei eines der meistbesuchten Reiseziele für pädiatrische Behandlungen weltweit ist? Sie steht an vorderster Stelle der am häufigsten besuchten touristischen Ziele für pädiatrische Behandlungen. Im Laufe der Jahre hat sie sich auch zu einem sehr beliebten Reiseziel für medizinischen Tourismus entwickelt, mit vielen Touristen, die für pädiatrische Behandlungen kommen. Es gibt viele Gründe, warum die Türkei als führendes Ziel für pädiatrische Behandlungen hervorsticht. Da die Türkei sowohl sicher als auch leicht zu erreichen ist, mit einem regionalen Flughafenhub und Flugverbindungen zu nahezu jedem Ort, wird sie für pädiatrische Behandlungen bevorzugt.

Die besten Krankenhäuser in der Türkei verfügen über erfahrenes medizinisches Personal und Spezialisten, die Tausende von medizinischen Eingriffen wie pädiatrische Behandlungen durchgeführt haben. Alle Verfahren und Koordinationen im Zusammenhang mit pädiatrischen Behandlungen werden gemäß dem Gesetz vom Gesundheitsministerium kontrolliert. Im Laufe vieler Jahre wurde der größte Fortschritt in der Medizin im Bereich der pädiatrischen Behandlung beobachtet. Die Türkei ist bei ausländischen Patienten für ihre großen Möglichkeiten im Bereich der pädiatrischen Behandlung bekannt.

Um es zu betonen, neben dem Preis selbst ist der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Ziels für die pädiatrische Behandlung sicherlich der Standard der medizinischen Dienstleistungen, die hohe Fachkompetenz des Krankenhauspersonals, die Gastfreundschaft und die Sicherheit des Landes.

turkiye pediatrics treatment procedure

All-Inclusive-Pakete für pädiatrische Behandlung in der Türkei

Healthy Türkiye bietet umfassende Pakete für pädiatrische Behandlungen in der Türkei zu wesentlich günstigeren Preisen an. Äußerst professionelle und erfahrene Ärzte und Techniker führen qualitativ hochwertige pädiatrische Behandlungen durch. Die Kosten für pädiatrische Behandlungen in europäischen Ländern können recht teuer sein, insbesondere im Vereinigten Königreich. Healthy Türkiye bietet günstige All-Inclusive-Pakete für längere und kürzere Aufenthalte bei pädiatrischen Behandlungen in der Türkei an. Aufgrund vieler Faktoren können wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihre pädiatrische Behandlung in der Türkei bieten.

Der Preis für pädiatrische Behandlungen unterscheidet sich aufgrund von medizinischen Gebühren, Mitarbeiterlöhnen, Wechselkursen und dem Marktumfeld von anderen Ländern. Sie können bei pädiatrischen Behandlungen in der Türkei im Vergleich zu anderen Ländern viel Geld sparen. Wenn Sie ein All-Inclusive-Paket für pädiatrische Behandlungen bei Healthy Türkiye buchen, präsentiert Ihnen unser medizinisches Team Hotels zur Auswahl. Bei Reisen für pädiatrische Behandlungen ist der Preis Ihres Aufenthalts in den Kosten des All-Inclusive-Pakets enthalten.

In der Türkei erhalten Sie bei Buchung von All-Inclusive-Paketen für pädiatrische Behandlungen über Healthy Türkiye immer VIP-Transfers. Diese werden von Healthy Türkiye bereitgestellt, das mit hochqualifizierten Krankenhäusern für pädiatrische Behandlungen in der Türkei zusammenarbeitet. Das Team von Healthy Türkiye organisiert alles rund um Ihre pädiatrische Behandlung, holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie sicher zu Ihrer Unterkunft.

Nachdem Sie im Hotel eingecheckt haben, werden Sie zum und vom Klinikum oder Krankenhaus für Ihre pädiatrische Behandlung gebracht. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer pädiatrischen Behandlung bringt Sie das Transferteam rechtzeitig zum Flughafen für Ihren Rückflug. In der Türkei können alle Pakete für pädiatrische Behandlungen auf Anfrage arrangiert werden, was unseren Patienten eine Sorge weniger bereitet.

Häufig Gestellte Fragen

In der Türkei kümmern sich Kinderärzte um die körperliche, emotionale und soziale Gesundheit von Neugeborenen bis hin zu jungen Erwachsenen. Neben den allgemeinen Kinderärzten gibt es mindestens 20 pädiatrische Teilgebiete.

Neben dem Stethoskop und Blutdruckmanschetten gibt es kindgerechte diagnostische Werkzeuge wie Otoskope (das Gerät, um in die Ohren eines Kindes zu schauen), Zungenspatel und Reflexhämmer. Ophthalmoskope werden verwendet, um die Struktur und Gesundheit der Augen eines Kindes zu untersuchen.

Neugeborene – Geburt bis weniger als 1 Monat.
Säuglinge – 1 Monat bis weniger als 2 Jahre.
Kinder – 2 bis weniger als 12 Jahre.
Jugendliche – 12 bis weniger als 17 Jahre.

In der Türkei sind Kinderärzte medizinische Spezialisten, die Babys, Kinder und Jugendliche diagnostizieren, behandeln und medizinisch versorgen. Sie kümmern sich um Krankheiten und die körperliche, geistige und Verhaltensentwicklung des Kindes.

Kinderärzte in der Türkei haben eine spezielle Ausbildung, die es ihnen ermöglicht, frühzeitig Entwicklungsprobleme zu erkennen, Kinder bei spezifischen Gesundheitsproblemen zu behandeln und sie auf das Erwachsenwerden vorzubereiten.

Fluorchinolone und Tetracycline sollten bei der pädiatrischen Behandlung vermieden werden.

Chlorpromazin, Fluphenazin, Haloperidol, Perphenazin, Pimozid, Prochlorperazin, Promethazin, Trifluoperazin.

Qualität und Sicherheit. Kinderärzte schaffen eine sichere Umgebung, in der Qualität unser Leitprinzip ist. Würde und Respekt. Sie behandeln alle Personen mit Würde und Respekt. Fürsorge und Zuhören. Verantwortung und Integrität. Exzellenz und Innovation.

In der Türkei ist ein Kinderarzt ein medizinischer Arzt, der sich auf die Gesundheitspflege, die Entwicklungskontrolle und die Behandlung von Kindern bis zum Alter von 18 Jahren spezialisiert hat. Unterschiedliche Kinderärzte können sich jedoch auf verschiedene Aspekte der Kindermedizin spezialisieren, und einige Kinderärzte führen auch Operationen durch.

Beispiele für die häufigsten Arten von kleineren Operationen können sein, sind jedoch nicht beschränkt auf: Einsetzen von Paukenröhrchen, Hernienreparaturen, Korrektur von Knochenbrüchen, Entfernung von Hautläsionen, Biopsie von Wucherungen.

Kinderkrankenschwestern sind dafür verantwortlich, den Patienten bei der Anpassung an die Krankenhausumgebung zu helfen und sie auf medizinische Behandlungen und Verfahren vorzubereiten, in der Türkei.

Obwohl beide Arten von Ärzten in der Lage sind, sich um Patienten zu kümmern und sie zu behandeln, haben Kinderärzte sich auf Kinder spezialisiert und haben ein tieferes Wissen über das Wachstum, die Entwicklung und das Verhalten von Kindern. Hausärzte hingegen sind darauf spezialisiert, sich um Patienten während ihres gesamten Lebens zu kümmern.