Über Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Die Koronare Stents Herzchirurgen in der Türkei bieten ein Verfahren zur Behandlung von Karotisarterien Erkrankungen an, bei denen sich Fettablagerungen in den Halsschlagadern bilden, die das Gehirn mit Blut versorgen. Dieses Stent-Verfahren hilft dabei, verstopfte Arterien freizusetzen und den Blutfluss zum Gehirn wiederherzustellen, in der Regel als Maßnahme zur Behandlung oder Vorbeugung von Schlaganfällen. Dabei wird ein winziger Ballon in die verstopften Arterien eingeführt und aufgeblasen, um den Bereich zu erweitern, sodass das Blut frei zum Gehirn fließen kann. Der Stent wird dann platziert, indem ein Metallteil oder Stent in die betroffene Arterie eingesetzt wird. Auf diese Weise bleibt die Arterie offen und das Risiko einer erneuten Verengung wird verringert.

Koronare Stents Herzchirurgen in der Türkei sind eine effektive alternative Behandlung zur Karotisarterien Endarteriektomie, wie in randomisierten kontrollierten klinischen Studien gezeigt wurde. Bei der Carotisstenting wird ein embolischer Schutzmechanismus über die Stenose der Karotisarterie gelegt. Das embolische Schutzgerät verringert die Embolisierung von Ablagerungen während der Platzierung des Karotisarterien Stents. Der Karotisarterien Stent wird über das embolische Gerät eingeführt, das als Führungseinrichtung für die Platzierung des Stents dient. Sobald der Stent eingesetzt ist, wird das embolische Gerät entfernt, und der eingesetzte Stent verbessert den Blutfluss in der Karotis und stabilisiert und fängt Plaque ab.

Behandlungsoptionen für Stenosen der Karotisarterien umfassen medikamentöse Therapie, Herz-Bypass-Operation zur Entfernung der atherosklerotischen Plaques (Karotisendarteriektomie oder CEA) und die perkutane Platzierung von Stents (CAS) in der betroffenen Region. Im Allgemeinen erhalten Patienten, die eine CEA oder CAS durchlaufen, auch eine medikamentöse Therapie. Während der Karotisarterien Sendung führt der Kliniker einen Katheter über eine Arterie von der Leiste bis zu den Halsschlagadern. 

Der Katheter hat einen angebrachten Ballon, der die Arterie erweitert und einen Stent einsetzt, um die Arterie offen zu halten. Je nach Länge der Läsion können mehrere Stents eingesetzt werden. Da bei diesem Verfahren ein Risiko besteht, dass Plaque entlang der Arterienwände gestört wird, wird die Karotisstentung in der Regel zusammen mit einem Filter oder einem distalen embolischen Schutzgerät (EPD) verwendet, um eventuell gelöste Ablagerungen aufzufangen und das Risiko einer Embolisierung zu verringern.

Bei Healthy Türkiye arbeiten wir in Zusammenarbeit mit Herzchirurgen, die über umfangreiche Expertise in der Durchführung von Karotisarterien Staltungen in der Türkei verfügen. Sie haben zahlreiche erfolgreiche Eingriffe für Patienten durchgeführt, die eine Karotisarterie Stenting in Krankenhäusern durchgeführt haben, die mit unserem medizinischen Tourismusunternehmen in der Türkei verbunden sind. Unser Team stellt sicher, dass Sie eine erstklassige Karotisarterien Sendung erhalten und Ihr Leben nach dem Eingriff mit einer effektiv funktionierenden Karotisarterie fortsetzen können.

carotid artery stenting turkiye

Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Das Carotid-Stent-Verfahren (CAS) ist ein kardiologisches Verfahren in der Türkei, das zur Öffnung verengter Halsschlagadern verwendet werden kann. Es wird auch als Karotisangioplastie und Stenting bezeichnet. Es gibt zwei Halsschlagadern – eine auf jeder Seite des Halses -, die das Gehirn mit Blut versorgen. Ablagerungen von Fett (Plaque) können diese Arterien verengen oder blockieren (Stenose). Wenn eine oder beide Ihrer Halsschlagadern im Nacken verengt sind, kann dies den Blutfluss zum Gehirn beeinträchtigen. Das Carotid-Stent-Verfahren kann den Blutfluss zum Gehirn verbessern und das Risiko eines Schlaganfalls senken.

Während der Karotisstentung wird ein kleiner, erweiterbarer Schlauch, der als Stent bezeichnet wird, dauerhaft in die Halsschlagader eingeführt. Um den Stent einzusetzen, verwendet der Arzt einen anderen Schlauch, der als Katheter bezeichnet wird. Der Chirurg führt den Katheter in eine große Arterie ein, meistens die Oberschenkelarterie in der Leiste, und führt ihn durch andere Arterien bis zur Halsschlagader. Der Chirurg spritzt Kontrastmittel in den Katheter. Das Kontrastmittel lässt Ihre Halsschlagader auf Röntgenbildern sichtbar werden, damit der Chirurg den verengten oder blockierten Abschnitt der Arterie finden kann.

Im Inneren des Katheters befindet sich ein sehr dünner Führungsdraht. Dieser Führungsdraht wird verwendet, um einen Ballon und den Stent in die Halsschlagader zu bewegen. Der Ballon wird innerhalb des Stents positioniert und aufgeblasen. Dadurch wird der Stent geöffnet und gegen die Arterienwand gedrückt. Der Ballon wird dann entleert und entfernt, wobei der Stent an Ort und Stelle verbleibt. Im Laufe der Zeit werden die Zellen, die die Blutgefäßwand auskleiden, durch und um den Stent wachsen, um ihn in der Position zu halten.

Bei Healthy Türkiye zielt die Karotisstentung darauf ab, Sie vor zukünftigen Schlaganfällen zu schützen. Möglicherweise haben Sie bereits eine vorübergehende ischämische Attacke (TIA, auch Mini-Schlaganfall genannt) erlebt. Dies ist normalerweise auf eine Verengung der Hauptarterie zu Ihrem Gehirn, der Halsschlagader in Ihrem Nacken, zurückzuführen. In einigen Fällen kann es sein, dass, selbst wenn Sie keine TIA hatten, die spezialisierten Chirurgen in Ihrem Fall dennoch eine Behandlung zur Verengung der Halsschlagader empfehlen, um das Risiko eines zukünftigen Schlaganfalls zu reduzieren.

Gründe für Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Sie benötigen möglicherweise eine Koronare Stents Herzchirurgen in der Türkei, wenn Sie an einer Stenose der Halsschlagader leiden. Dies bedeutet eine Verengung einer oder beider Halsschlagadern im Nacken. Die Halsschlagader Stenose wird in der Regel durch die Ablagerung von Plaque an der Innenseite der Arterie verursacht. Dies wird als Arteriosklerose bezeichnet. Bestimmte Faktoren können Ihr Risiko für eine Halsschlagader Stenose erhöhen. Dazu gehören Rauchen, hoher Blutdruck, hoher Cholesterinspiegel, Diabetes, Fettleibigkeit und das Alter.

Einige Menschen haben Symptome einer Halsschlagader Stenose. Diese können Sehprobleme oder den Verlust neurologischer Funktionen in einem bestimmten Teil des Körpers umfassen. Es besteht auch die Gefahr, dass sich ein Blutgerinnsel in der verengten Halsschlagader bildet. Gelangt dieses Blutgerinnsel ins Gehirn, kann es die Blutversorgung des Gehirns blockieren. Dies wird als Schlaganfall bezeichnet. Es kann schweren Schaden im Gehirn verursachen und sogar zum Tod führen.

Wenn Sie eine leichte Halsschlagader Stenose haben, kann Ihnen Ihr Arzt Medikamente zur Verringerung Ihres Schlaganfallrisikos verschreiben. Bei einer schwereren Verengung empfiehlt Ihr Arzt wahrscheinlich eher ein Verfahren zur Öffnung der Arterie. Ihr Arzt wird auch eher ein Verfahren empfehlen, wenn Sie bereits einen Schlaganfall oder einen Mini-Schlaganfall hatten. Ein Mini-Schlaganfall wird auch als transitorische ischämische Attacke (TIA) bezeichnet.

Die Karotisstentung ist eine Option. Eine andere Möglichkeit ist ein Verfahren namens Karotisendarteriektomie. Dieser Eingriff entfernt Plaque und jeden geschädigten Teil der Arterie. Die Karotisstentung ist weniger invasiv. Das bedeutet, bei der Karotisstentung wird nur ein kleiner Schnitt gemacht. Dadurch kann es zu einem kürzeren Genesungsprozess führen. Es umgeht auch die Risiken der Vollnarkose. Bei Healthy Türkiye sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile der Karotisstentung für Sie sprechen.

turkiye carotid artery stenting

Vor der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Vor einer geplanten Karotis-Stent-Operation in der Türkei überprüft Ihr Arzt Ihre Krankengeschichte und führt eine körperliche Untersuchung durch. Ihr Arzt kann auch eine oder mehrere Untersuchungen vor dem Eingriff empfehlen. Diese Untersuchung kann eine Ultraschalluntersuchung sein. Dabei handelt es sich um einen Scanner, der über die Halsschlagader fährt, um Bilder mithilfe von Schallwellen von der verengten Arterie und dem Blutfluss zum Gehirn zu erzeugen. Darüber hinaus kann eine MRA- oder CTA-Untersuchung durchgeführt werden. Diese Untersuchungen liefern hochdetaillierte Bilder der Blutgefäße im Nacken, entweder durch Radiofrequenzwellen in einem Magnetfeld oder durch Röntgenaufnahmen mit Kontrastmittel.

Zusätzlich schlägt Ihr Arzt eine Karotisangiographie vor. Während dieser Untersuchung wird ein Kontrastmittel (sichtbar auf Röntgenaufnahmen) in eine Arterie injiziert, um die Blutgefäße im Nacken besser zu sehen und zu analysieren. Sie erhalten Anweisungen, was Sie vor der Karotis-Stent-Operation essen oder trinken dürfen oder nicht. Ihre Vorbereitung auf die Operation kann unterschiedlich sein, wenn Sie sich bereits vor dem Eingriff im Krankenhaus aufhalten. In der Nacht vor dem Eingriff befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zur Anpassung Ihrer aktuellen Medikamente. Ihr Arzt kann Ihnen Anweisungen geben, bestimmte Medikamente vor der Karotis-Stent-Operation abzusetzen, insbesondere wenn Sie bestimmte Diabetesmedikamente, nichtsteroidale Entzündungshemmer (NSAIDs) oder blutverdünnende Medikamente einnehmen.

Nehmen Sie genehmigte Medikamente nur in kleinen Schlucken Wasser vor der Operation ein. Nach dem Eingriff arrangieren Sie die Rückfahrt nach Hause. Die Karotis-Stent-Operation kann einen stationären Krankenhausaufenthalt erfordern, und Sie werden aufgrund der nachwirkenden Wirkungen des Sedativs am nächsten Tag nicht selbst nach Hause fahren können. Die Karotis-Stent-Operation gilt als nicht-chirurgischer Eingriff, da sie weniger invasiv ist als eine Operation. Bei Healthy Türkiye folgen wir penibel allen Schritten vor dem Eingriff, um eine hochwertige und erfolgreiche Karotis-Stent-Operation für unsere Patienten durchzuführen.

Wie wird die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei durchgeführt?

In der Türkei wird den Patienten ein hochwertiges und erfolgreiches Verfahren zur Karotis-Stent-Operation angeboten. Das Gehirn erhält seine Blutversorgung von zwei Blutgefäßen, den vorderen Karotiden und den hinteren Wirbelarterien. Wenn eines dieser Gefäße verengt wird, kann die Person eine TIA-Erkrankung erleben. Bei einer TIA kann eine vorübergehende Bewusstlosigkeit, Schwäche in den Gliedmaßen oder Sehstörungen auftreten. Die Verengung dieser Gefäße wird in der Regel durch die Ablagerung von Fett und Bindegewebe aufgrund von Arteriosklerose verursacht. Es kann auch selten aufgrund von Entzündungen der Blutgefäße oder Arteriitis auftreten. Bis vor kurzem hatten diese Menschen nur die Option einer offenen Operation. Dank der interventionellen Radiologie kann dieses enge Segment im Gefäß jedoch sicher durch einen kleinen Hautstich mithilfe eines Verfahrens zur Karotis-/Wirbelarterien-Stentung geöffnet werden.

Die Karotis-Stentung beinhaltet das Einführen eines feinen Schlauchs [Katheter] unter bildgebender Anleitung durch einen kleinen Stich in das Blutgefäß des Oberschenkels in das vermutete Blutgefäß, das das Gehirn versorgt. Dieser Eingriff wird unter anspruchsvoller bildgebender Anleitung durchgeführt. Ein Angiogramm wird verwendet, um die Diagnose zu bestätigen, die durch den Doppler gemacht wurde. Nach diesem Schritt wird ein feiner Draht mit einem spezialisierten medizinischen Filter durch das enge Segment navigiert und darüber hinaus in das normale Gefäß eingeführt. Das enge Segment wird dann mit einem Ballonkatheter erweitert. Der Ballon wird dann durch ein feines Metallgitter (Stent) ersetzt. Eine weitere Ballondehnung wird verwendet, wenn das Lumen nach dem Stentieren weiterhin eng ist.

Nach dem Eingriff wird der Filter in einem spezialisierten Schlauch erfasst und entfernt. Die Einstichstelle in der Leiste wird dann komprimiert, bis die Hämostase erreicht ist, oder ein Angio-Seal-Instrument wird verwendet, um weitere Blutungen zu verhindern. Es gibt ausreichende Nachweise in der Behandlung, um eindeutig zu sagen, dass die Karotis-Stentung keineswegs der offenen Operation zur Behandlung der Karotisstenose unterlegen ist. Auch eine Verengung der Wirbelarterie kann mit derselben Technik behandelt werden. Einige Menschen fühlen sich ein wenig benommen, da die Dehnung der Arterie einen Blutdruckabfall verursachen kann. Dies kann durch Flüssigkeiten und Medikamente korrigiert werden, die bei Bedarf über den Tropf in Ihren Arm gegeben werden. Sobald der Stent eingesetzt ist, wird der Ballon dann entleert und entfernt, wobei der Stent die Arterienwand stützt und offen hält.

Ein Röntgenbild des Halses wird dann gemacht, um sicherzustellen, dass der verengte Abschnitt erfolgreich erweitert wurde und der Stent sich an der richtigen Stelle befindet. Nach dem Eingriff werden Sie zur Beobachtung zurück in Ihr Zimmer gebracht. Das Pflegepersonal wird auch Ihre Sprache und Bewegungen kontrollieren, um sicherzustellen, dass sie normal sind. In den ersten 2-3 Stunden ist es am besten, sich auszuruhen. Dies dient teilweise dazu, blaue Flecken oder Blutungen aus der Leiste, wo der Katheter eingeführt wurde, zu verhindern. Das Pflegepersonal wird Ihnen dann erlauben, aufzustehen und sich zu bewegen, um sicherzustellen, dass Ihre Untersuchungen zufriedenstellend sind.

turkey carotid artery stenting

Nach der Karotis-Stent-Operation in der Türkei

Nach der Karotis-Stent-Operation in der Türkei müssen Sie möglicherweise ein bis zwei Tage im Krankenhaus bleiben. Nach der Operation kann der Stent an Ort und Stelle bleiben oder es kann ein vaskulärer Verschluss oder eine Naht verwendet werden, um die Blutstillung zu erreichen. Nach dem Entfernen des Stents müssen Sie flach liegen (ohne Ihre Beine zu beugen), um Blutungen zu verhindern. Sie können Medikamente zur Schmerzlinderung erhalten. Ihr Arzt wird entscheiden, wie lange Sie flach liegen müssen, was zwischen zwei und sechs Stunden liegen könnte.

Sie planen, nach der Karotis-Arterien-Stentung im Krankenhaus zu übernachten. Ihr Arzt wird Sie bewerten, eine neurologische Untersuchung durchführen und andere Tests wie eine Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader durchführen, um die Ergebnisse der Karotis-Arterien-Stentung zu bewerten. Ihr Arzt wird die Ergebnisse des Eingriffs mit Ihnen und Ihrer Familie besprechen. Bevor Sie nach Hause gehen, erhalten Sie Anweisungen zu Ihren Medikamenten, Ihrer Ernährung, Ihrer Aktivität und wann Sie Ihren Arzt kontaktieren sollten.

Ihr Arzt wird Ihnen Aspirin und Plavix (Clopidogrel Bisulfat) für einen Monat nach der Karotis-Stent-Operation verschreiben. Diese Medikamente helfen, die Bildung von Blutgerinnseln an der Stelle, an der der Stent positioniert wurde, zu verhindern. Sie folgen den Anweisungen Ihres Arztes, wie und wann Sie diese Medikamente einnehmen sollen. Sie sollten diese Medikamente nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt absetzen. Sie müssen sich einige Tage nach dem Eingriff schonen. Sie können Treppen steigen, aber in einem langsameren Tempo. Sie sollten sich während des Stuhlgangs nicht anstrengen. Steigern Sie allmählich Ihre Aktivitäten, bis Sie Ihr normales Aktivitätsniveau erreichen. Healthy Türkiye ist in jeder Phase Ihres Heilungsprozesses bei Ihnen.

Vorteile der Karotis-Stent-Operation

Alle Menschen, bei denen eine Karotis-Arterienerkrankung festgestellt wird, haben Änderungen ihrer Medikation, um das Risiko eines Schlaganfalls oder weiteren Schlaganfalls zu verringern. Wenn der Grad der Karotis-Arterienerkrankung über ein kritisches Maß steigt, wird häufig eine zusätzliche Behandlung empfohlen. Dies kann in Form eines Eingriffs (Karotis-Endarteriektomie) oder einer Karotis-Arterien-Stentung erfolgen. Sowohl die Karotis-Arterien-Stentung als auch die Endarteriektomie-Operation bieten das potenzielle Nutzen, zukünftige Schlaganfälle zu verhindern.

Vorteile der Karotis-Arterien-Stentung:

Ein neueres Verfahren, aber zwangsläufig mit weniger Langzeit-Nachverfolgungsdaten

Minimalinvasiver (“Schlüsselloch”) Eingriff

Fast immer unter örtlicher Betäubung durchgeführt

Minimales Risiko von Herzkomplikationen

Keine Probleme mit Nervenschäden im Nacken

Weniger bedeutsame Blutungsprobleme

Healthy Türkiye erfüllt alle Ihre Erwartungen und bietet Ihnen garantierte Ergebnisse für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei. Wir haben nette, fürsorgliche und sehr kooperative Mitarbeiter, die rund um die Uhr für Sie da sind und sichergestellen, dass Sie sich während der gesamten Karotis-Arterien-Stentung sicher und wohl fühlen. Unsere medizinischen Chirurgen arbeiten mit den Patienten zusammen, um den besten Plan für die Karotis-Arterien-Stentung zu erstellen. Während der Beratungen zur Karotis-Arterien-Stentung klären wir alle Zweifel der Patienten und sorgen dafür, dass sie sich beim Besprechen ihrer Probleme und Erwartungen wohl fühlen.

Kosten der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei im Jahr 2023

Alle Arten von medizinischer Versorgung wie die Karotis-Arterien-Stentung sind in der Türkei sehr erschwinglich. Es gibt viele Faktoren, die die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei bestimmen. Ihr Prozess mit Healthy Türkiye wird von dem Moment an dauern, in dem Sie sich entscheiden, eine Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei durchführen zu lassen, bis Sie vollständig genesen sind, selbst wenn Sie wieder zu Hause sind. Die genauen Kosten für das Verfahren zur Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei hängen von der Art des durchgeführten Eingriffs ab.

Die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei weisen im Jahr 2023 nicht viele Schwankungen auf. Im Vergleich zu den Kosten in entwickelten Ländern wie den USA oder dem Vereinigten Königreich sind die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei relativ gering. Daher ist es kein Wunder, dass Patienten aus der ganzen Welt die Türkei für Eingriffe zur Karotis-Arterien-Stentung aufsuchen. Allerdings ist der Preis nicht der einzige Faktor, der die Entscheidungen beeinflusst. Wir empfehlen, nach Krankenhäusern zu suchen, die sicher sind und Bewertungen zur Karotis-Arterien-Stentung bei Google haben. Wenn Menschen sich entscheiden, medizinische Hilfe für die Karotis-Arterien-Stentung in Anspruch zu nehmen, haben sie nicht nur kostengünstige Verfahren in der Türkei durchgeführt, sondern auch die sicherste und beste Behandlung.

In Kliniken oder Krankenhäusern, die mit Healthy Türkiye zusammenarbeiten, erhalten Patienten die beste Karotis-Arterien-Stentung von Fachärzten in der Türkei zu erschwinglichen Preisen. Die Teams von Healthy Türkiye bieten medizinische Versorgung und qualitativ hochwertige Behandlung für die Karotis-Arterien-Stentung zu minimalen Kosten. Wenn Sie sich an die Assistenten von Healthy Türkiye wenden, können Sie kostenlose Informationen über die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei und die Leistungen erhalten, die in diesen Kosten enthalten sind.

Preis der Karotis-Arterien-Stentung im Vereinigten Königreich

Die Kosten für eine Karotis-Arterien-Stentung im Vereinigten Königreich liegen im Bereich von £15.000 bis £20.000.

Preis der Karotis-Arterien-Stentung in den USA

Die Kosten für eine Karotis-Arterien-Stentung in den USA liegen im Bereich von $13.000 bis $15.000.

Preis der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Die Kosten für eine Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei liegen im Bereich von $5.000 bis $7.000.

Warum ist die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei günstiger?

Eine der wichtigsten Überlegungen vor einer Reise ins Ausland zur Karotis-Arterien-Stentung ist die Kostenwirksamkeit des gesamten Prozesses. Viele Patienten denken, dass, wenn sie Flugtickets und Hotelkosten zu den Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung hinzufügen, die Reise sehr teuer wird, was jedoch nicht der Fall ist. Entgegen der landläufigen Meinung können Hin- und Rückflugtickets in die Türkei für die Karotis-Arterien-Stentung sehr erschwinglich gebucht werden.

In diesem Fall, wenn Sie in der Türkei für Ihre Karotis-Arterien-Stentung bleiben, werden Ihre Gesamtreisekosten für Flugtickets und Unterkunft nur einen Bruchteil von dem betragen, was Sie in jedem anderen entwickelten Land ausgeben würden, was im Vergleich zu den eingesparten Beträgen vernachlässigbar ist. Die Frage “Warum ist die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei günstiger?” ist bei Patienten oder Menschen, die einfach neugierig auf ihre medizinische Behandlung in der Türkei sind, sehr verbreitet. Wenn es um die Preise für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei geht, gibt es 3 Faktoren, die niedrigere Preise ermöglichen:

Der günstige Wechselkurs für Personen, die eine Euro, Dollar oder Pfund haben und nach der Karotis-Arterien-Stentung suchen.

Die niedrigeren Lebenshaltungskosten und insgesamt günstigeren medizinischen Ausgaben wie bei der Karotis-Arterien-Stentung.

Für die Karotis-Arterien-Stentung gewährt die türkische Regierung Anreize an medizinische Kliniken, die mit internationalen Kunden zusammenarbeiten.

Alle diese Faktoren ermöglichen niedrigere Preise für die Karotis-Arterien-Stentung, aber lassen Sie uns klarstellen, dass diese Preise für Menschen mit starken Währungen (wie bereits erwähnt: Euro, Dollar, Kanadischer Dollar, Pfund usw.) günstiger sind. Jedes Jahr kommen Tausende von Patienten aus der ganzen Welt in die Türkei, um sich einer Karotis-Arterien-Stentung zu unterziehen. Der Erfolg des Gesundheitssystems hat sich in den letzten Jahren, insbesondere bei der Karotis-Arterien-Stentung, erhöht. In der Türkei ist es einfach, gut ausgebildete und englischsprachige medizinische Fachkräfte für alle Arten von medizinischen Behandlungen wie der Karotis-Arterien-Stentung zu finden.

carotid artery stenting turkey

Warum die Türkei für die Karotis-Arterien-Stentung wählen?

Die Türkei ist eine häufige Wahl unter internationalen Patienten, die eine fortschrittliche Karotis-Arterien-Stentung suchen. Die Gesundheitsverfahren in der Türkei sind sichere und effektive Eingriffe mit einer hohen Erfolgsrate, wie bei der Karotis-Arterien-Stentung. Die steigende Nachfrage nach hochwertiger Karotis-Arterien-Stentung zu erschwinglichen Preisen hat die Türkei zu einem beliebten Ziel für medizinische Reisen gemacht. In der Türkei wird die Karotis-Arterien-Stentung von hoch erfahrenen und geschulten Ärzten mit der fortschrittlichsten Technologie der Welt durchgeführt. Die Karotis-Arterien-Stentung wird in Istanbul, Ankara, Antalya und anderen großen Städten durchgeführt. Die Gründe für die Wahl der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei sind wie folgt:

Hochwertige Krankenhäuser: Von der Joint Commission International (JCI) akkreditierte Krankenhäuser verfügen über speziell für Patienten konzipierte Karotis-Arterien-Stentungseinheiten. Internationale und nationale strenge Protokolle bieten effektive und erfolgreiche Karotis-Arterien-Stentung für Patienten in der Türkei.

Qualifizierte Experten: Die Expertenteams umfassen Krankenschwestern und Fachärzte, die gemeinsam die Karotis-Arterien-Stentung gemäß den Bedürfnissen des Patienten durchführen. Alle beteiligten Ärzte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung der Karotis-Arterien-Stentung.

Erschwinglicher Preis: Die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei sind im Vergleich zu Europa, den USA, dem Vereinigten Königreich, Singapur, Australien usw. erschwinglich.

Hohe Erfolgsrate: Hoch erfahrene Spezialisten, die beste verfügbare Technologie und streng befolgte Sicherheitsrichtlinien für die postoperative Betreuung des Patienten führen zu einer hohen Erfolgsrate bei der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei.

Ist die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei sicher?

Wussten Sie, dass die Türkei eines der meistbesuchten Reiseziele für die Karotis-Arterien-Stentung weltweit ist? Sie steht an vorderster Stelle der meistbesuchten Touristenziele für die Karotis-Arterien-Stentung. Im Laufe der Jahre hat sie sich auch zu einem sehr beliebten Ziel für medizinischen Tourismus entwickelt, mit vielen Touristen, die für die Karotis-Arterien-Stentung kommen. Es gibt so viele Gründe, warum die Türkei als führendes Ziel für die Karotis-Arterien-Stentung hervorsticht. Da die Türkei sowohl sicher als auch einfach zu bereisen ist, mit einem regionalen Flughub und Flugverbindungen praktisch überallhin, wird sie für die Karotis-Arterien-Stentung bevorzugt.

Die besten Krankenhäuser in der Türkei verfügen über erfahrene medizinische Mitarbeiter und Spezialisten, die Tausende von medizinischen Leistungen wie die Karotis-Arterien-Stentung durchgeführt haben. Alle Verfahren und Koordinationen im Zusammenhang mit der Karotis-Arterien-Stentung unterliegen dem Gesundheitsministerium und werden in Übereinstimmung mit dem Gesetz kontrolliert. Über viele Jahre hinweg wurden die größten Fortschritte in der Medizin im Bereich der Karotis-Arterien-Stentung beobachtet. Die Türkei ist bei ausländischen Patienten für ihre großartigen Möglichkeiten im Bereich der Karotis-Arterien-Stentung bekannt.

Um es zu betonen, neben dem Preis selbst ist der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Ziels für die Karotis-Arterien-Stentung sicherlich der Standard der medizinischen Dienstleistungen, die hohe Expertise des Krankenhauspersonals, die Gastfreundschaft und die Sicherheit des Landes.

turkiye carotid artery stenting procedure

Komplettpakete für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei

Healthy Türkiye bietet Komplettpakete für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei zu wesentlich niedrigeren Preisen an. Äußerst professionelle und erfahrene Ärzte und Techniker führen hochwertige Karotis-Arterien-Stentung durch. Die Kosten für die Karotis-Arterien-Stentung in europäischen Ländern können recht teuer sein, insbesondere im Vereinigten Königreich. Healthy Türkiye bietet preiswerte Komplettpakete für längere und kürzere Aufenthalte bei der Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei an. Aufgrund vieler Faktoren können wir Ihnen viele Möglichkeiten für Ihre Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei bieten.

Der Preis für die Karotis-Arterien-Stentung unterscheidet sich von anderen Ländern aufgrund von medizinischen Gebühren, Personalkosten, Wechselkursen und Marktwettbewerb. In der Türkei können Sie bei der Karotis-Arterien-Stentung im Vergleich zu anderen Ländern viel sparen. Wenn Sie ein Komplettpaket für die Karotis-Arterien-Stentung bei Healthy Türkiye erwerben, wird Ihnen unser medizinisches Team Hotels zur Auswahl anbieten. Bei Ihrer Reise zur Karotis-Arterien-Stentung sind die Übernachtungskosten in den Kosten des Komplettpakets enthalten.

In der Türkei erhalten Sie bei Buchung von Komplettpaketen für die Karotis-Arterien-Stentung durch Healthy Türkiye immer VIP-Transfers. Diese werden von Healthy Türkiye durchgeführt, das Verträge mit hochqualifizierten Krankenhäusern für die Karotis-Arterien-Stentung in der Türkei hat. Die Teams von Healthy Türkiye organisieren alles rund um die Karotis-Arterien-Stentung für Sie und holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie sicher in Ihre Unterkunft. Nachdem Ihre Karotis-Arterien-Stentung erfolgreich abgeschlossen wurde, wird Sie das Transferteam rechtzeitig zum Flughafen für Ihren Rückflug bringen. In der Türkei können alle Pakete für die Karotis-Arterien-Stentung auf Anfrage arrangiert werden, was unsere Patienten beruhigt.

Häufig gestellte Fragen

Betreiben Sie keine anstrengende körperliche Aktivität für 7 bis 10 Tage nach dem Eingriff. Heben Sie in den ersten 2 bis 3 Wochen nach dem Eingriff nichts Schwereres als 10 Pfund. Erkundigen Sie sich beim Arzt, wann Sie mit Ihrer Rückkehr zur Arbeit rechnen können. Rasieren Sie vorsichtig um Ihren Schnitt herum.

Stents sind dafür gemacht, dauerhaft zu sein. Einmal gesetzt, bleiben sie dort. In Fällen, in denen sich eine mit einem Stent behandelte Koronararterie wieder verengt, geschieht dies in der Regel innerhalb von 1 bis 6 Monaten nach dem Eingriff.

Nach einem oder zwei Tagen können Sie in Ihr normales Leben zurückkehren. Es ist jedoch ratsam, strenge Aktivitäten für etwa 5 bis 7 Tage zu vermeiden oder bis die Schnittstelle vollständig verheilt ist. Stattdessen sollten Sie kurze Spaziergänge unternehmen, um Ihr Herz-Kreislauf-System gesund zu erhalten.

Die Lebenserwartung hängt hauptsächlich von der zugrunde liegenden Herzkrankheit, dem Alter und dem Gesundheitszustand der Person ab. Eine jüngere Person zum Beispiel, die ein starkes Herz hat und noch nie einen Herzinfarkt hatte, wird erwartungsgemäß ein volles und aktives Leben führen.

In Fällen, in denen eine Verengung 70 Prozent oder mehr beträgt, wird entweder eine Karotis-Endarteriektomie oder eine Karotis-Angioplastie und Stentimplantation empfohlen.

Eine Sorge, die viele Menschen teilen, ist, ob sich der Stent in den Arterien bewegen kann, nachdem er eingesetzt wurde. Kurz gesagt, die Antwort lautet nein. Sobald ein Stent in einer Arterie geöffnet ist, beginnen die Gewebezellen der Arterienwand über den Stent zu wachsen. Der Stent wird Teil der Arterienwand und kann sich nicht bewegen.

Verzehren Sie keine verarbeiteten Lebensmittel oder Lebensmittel mit einem hohen Anteil an gesättigten und Transfetten. Wenn Ernährung und Bewegung nicht ausreichen, um den Cholesterinspiegel zu kontrollieren, kann es sein, dass Sie Medikamente benötigen. Senkung des Blutzuckerspiegels. Ein hoher Blutzuckerspiegel (Glukose) kann Schäden an der Auskleidung der Karotis-Arterien verursachen.