Über die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei beinhaltet eine Verringerung des Magenvolumens und der Länge des Dünndarms. Durch die Reduzierung der Dünndarmlänge wird die aufgenommene Nahrungsmenge verringert. Wenn der Patient auch einen aktiven Lebensstil hat, kann er/sie in 5 Jahren fast 75% des gesamten Körpergewichts verlieren. Neben dem Gewichtsverlust werden die Patienten auch keine Probleme mehr mit Diabetes, Hypotonie, Dyslipidämie und obstruktiver Schlafapnoe haben. Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ähnelt dem Magenbypass insofern, als dass sie die Menge an Nahrung verringert, die in Ihren Magen gelangt, und die Anzahl der Kalorien reduziert, die Ihr Körper aufnimmt. Da es sich eher um einen malabsorptiven Eingriff handelt, verursacht er mehr Nebenwirkungen als andere Arten von Operationen.

Heutzutage klagen viele Menschen weltweit über die Krankheit der Fettleibigkeit, insbesondere da sie für viele ernsthafte Gesundheitsprobleme wie Herzinfarkte, Schlaganfälle, Leber- und Nierenprobleme und viele weitere Gesundheitsprobleme verantwortlich ist. Aus diesem Grund haben Hunderttausende von Menschen, die unter Fettleibigkeit leiden, begonnen, Adipositas-Operationen durchzuführen.

Einige Ärzte bezeichnen es auch als “Magenverkleinerung mit Zwölffingerdarmschalter”, was eine Gewichtsverlustoperation ist, die sowohl restriktive als auch malabsorptive Aspekte beinhaltet. Der restriktive Teil der Operation umfasst das Entfernen von bis zu 70% des Magens und eines Teils des Zwölffingerdarms. Es gibt viele Arten von Adipositas-Chirurgie, und jede Art hat ihre eigenen Werkzeuge und Durchführungsmethoden, aber alle Arten haben das gleiche Ziel, nämlich bei der Heilung von Fettleibigkeitsproblemen zu helfen.

duodenal switch surgery in turkiye

Der durchschnittliche Gewichtsverlust bei einer Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei beträgt über einen Zeitraum von zwei Jahren 80% des überschüssigen Gewichts. Das liegt weit über dem durchschnittlichen Gewichtsverlust nach Adipositas-Chirurgie insgesamt, der zwischen 55% und 65% liegt. Menschen, die einen Zwölffingerdarmschalter haben, halten auch langfristig mehr Gewichtsverlust aufrecht. Studien zeigen einen durchschnittlichen anhaltenden Gewichtsverlust von 70% des überschüssigen Gewichts über sieben Jahre. Das bedeutet, dass Sie im Durchschnitt 140 Pfund verlieren und das Gewicht halten könnten, wenn Sie 200 Pfund Übergewicht haben.

In den ersten Wochen bis Monaten nach der Operation verspürt man in der Regel überhaupt keinen Hunger. Der Hunger kommt irgendwann für die meisten Menschen zurück. Wenn er zurückkehrt, ist der Hunger in der Regel geringer als vor der Zwölffingerdarmschalter-Operation und kann mit viel weniger Nahrungsmitteln gestillt werden. Ähnlich wie bei der Schlauchmagen-Operation und dem Magenbypass verringern Schalteroperationen ein “Hungerhormon” namens Ghrelin. Healthy Türkiye wird Ihnen dabei helfen, die besten Zwölffingerdarmschalter-Chirurgen in der Türkei zu finden.

Verfahren zur Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei ist eine Gewichtsverlustoperation, die zur Behandlung von Menschen mit schwerer Fettleibigkeit entwickelt wurde. Bei einer Zwölffingerdarmschalter-Operation wird eine Schlauchmagenresektion mit einer Darmbypass-Operation kombiniert. Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist die komplizierteste, aber auch die effektivste Art der Adipositas-Chirurgie. Sie ist besonders wirksam gegen Krankheiten wie Typ-2-Diabetes.

Der Pylorus ist ein Muskel, der sich am Übergang zwischen Magen und Zwölffingerdarm befindet und für den kontrollierten Transfer von Mageninhalt in den Dünndarm verantwortlich ist. Der Pylorusmuskel verhindert auch den Rückfluss von Flüssigkeiten und unterstützt die Verdauung von Gallen- und Bauchspeicheldrüsensekreten in den Magen. Wenn die Funktionen des Pylorusmuskel nicht ausreichend sind, kann es zu alkalischem Rückfluss kommen. Der Pylorusmuskel wird technisch durch eine bilio-pankreatische Diversion (BPD) geopfert. Daher kann das Dumping-Syndrom häufig und schwerwiegend auftreten. Darüber hinaus ist die Entwicklung von Geschwüren in der gastroilealen Anastomose ohne Pylorusmuskel häufiger.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist eine weitere Art der bilio-pankreatischen Diversion (BPD), bei der der Magen nicht horizontal geteilt und der Pylorusmuskel erhalten wird. Die postpylorische Zwölffingerdarmschalter-Operation ist eine Kombination aus einer vertikalen Schlauchmagenresektion und einer postpylorischen Zwölffingerdarmschalter-Transaktion, bei der der Pylorusmuskel erhalten bleibt. Das distale Ileum wird in einer Roux-en-Y-Technik mit dem postpylorischen Zwölffingerdarmsegment anastomosiert.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist die drastischste Form der Adipositas-Chirurgie in der Türkei. Sie wird in der Regel bei den meisten stark übergewichtigen Patienten als zweite Operation im Rahmen eines zweistufigen Verfahrens durchgeführt. Die erste Stufe ist die Schlauchmagenresektion.

duodenal switch in turkey

Es gibt vier Effekte der Zwölffingerdarmschalter-Operation: Restriktion, Dumping, vermindertes Appetitgefühl und Malabsorption. Jeder Mensch wird von den verschiedenen Effekten in unterschiedlichem Maße beeinflusst. Alle diese Effekte wirken zusammen, um die Kalorienzufuhr in Ihren Körper drastisch zu reduzieren. Der kleinere Magen sorgt dafür, dass Sie sich mit viel weniger Nahrung satt fühlen. In den ersten Monaten nach der Adipositas-Chirurgie können dies möglicherweise nur etwa ein Viertel einer Tasse sein. Im Laufe der Zeit können die Menschen in der Regel etwa eine Tasse Nahrung zu sich nehmen.

Der Darm ist viel empfindlicher als der Magen, was zu unangenehmen Reaktionen auf bestimmte Arten von Lebensmitteln führen kann. In der Regel sind es hochkalorische Lebensmittel wie konzentrierter Zucker und gesättigte Fette, die Probleme verursachen. Das Dumping kann Übelkeit, Durchfall, Krämpfe und niedrigen Blutzucker umfassen. Diese unangenehmen Nebenwirkungen helfen Ihnen dabei, sich von Junk-Food und kohlensäurehaltigen Getränken fernzuhalten. Kontaktieren Sie bitte Healthy Türkiye, wenn Sie auf der Suche nach den besten Adipositas-Chirurgen in der Türkei sind.

Zwölffingerdarmschalter-Operation Türkei

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist eine modifizierte Form des Magenbypass, aber sie ist drastischer hinsichtlich des Umfangs des Dünndarms, den sie in der Türkei umgeht. Dies ist das Hauptverfahren zur Malabsorption: Der Bypass wird auf Höhe des Zwölffingerdarms und nicht auf Höhe des Magens durchgeführt. Das Ergebnis ist, dass nur etwa 75 cm Ihres Dünndarms, etwa ein Sechstel der Gesamtlänge, zur Verdauung und Aufnahme von Nahrungsmitteln, einschließlich Vitaminen und Mineralstoffen, zur Verfügung stehen.

Die Beratung von Healthy Türkiye stellt sicher, dass Sie den Umfang der Operation verstehen, genau wissen, was eine Zwölffingerdarmschalter-Operation beinhaltet, und welche Auswirkungen sie in Zukunft auf Ihr Leben haben wird. Sie werden Gewicht verlieren, aber Sie müssen Vitamin-, Mineral- und Proteinzusätze einnehmen, um eine Mangelernährung zu vermeiden. Möglicherweise benötigen Sie auch regelmäßige Nachuntersuchungen.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation hat eine Erfolgsrate von 90% bei der Gewichtsabnahme. Das bedeutet, dass 90% der Menschen in der Türkei mindestens 50% ihres Übergewichts verlieren. Die meisten verlieren noch mehr. Die Operation hat eine ähnliche Erfolgsrate für die Remission von damit verbundenen Gesundheitsproblemen. Bis zu 90% der Menschen mit Typ-2-Diabetes können nach einer Zwölffingerdarmschalter-Operation ihre Medikamente absetzen. Aufgrund ihrer höheren Erfolgsrate entscheiden sich einige Patienten, die mit anderen bariatrischen Operationen nicht genügend Gewicht verlieren, für eine Revisionsoperation mit einer Zwölffingerdarmschalter-Operation.

duodenal switch in turkiye

Zwölffingerdarmschalter-Operation-Verfahren Türkei

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation wird in der Türkei in der Regel nur bei Personen mit einem hohen Body-Mass-Index (BMI) von 40 oder höher durchgeführt und bei Personen, die unter gesundheitlichen Problemen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit leiden, wie Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel und Typ-2-Diabetes. Es hat sich gezeigt, dass eine langfristige Gewichtsabnahme bei denen, die eine Zwölffingerdarmschalter-Operation hatten, mit den Jahren nach der Operation zu einer deutlichen Reduktion des BMI geführt hat.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation hat auch einen positiven Einfluss auf gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Fettleibigkeit. Viele Personen, die sich einer Zwölffingerdarmschalter-Operation unterzogen haben, zeigten eine Normalisierung der Cholesterin- und Blutdruckwerte. Darüber hinaus haben Personen mit Typ-2-Diabetes eine Normalisierung des Blutzuckerspiegels gezeigt, was mit den nach der Operation auftretenden hormonellen Veränderungen in Zusammenhang gebracht wird, die die Insulinsensitivität fördern.

Ihr medizinischer Betreuer kann Ihnen raten, ob eine Zwölffingerdarmschalter-Operation je nach Ihren individuellen Umständen die geeignetste Operation für Sie ist. Die Zwölffingerdarmschalter-Operation sollte mit großer Vorsicht in spezialisierten Zentren durchgeführt werden. Obwohl wir bei Healthy Türkiye eine große Erfahrung mit diesem Eingriff haben, macht er dennoch nur 2% unserer Gesamtarbeit aus.

Die Hauptbedenken nach einem so umfangreichen Dünndarm-Bypass betreffen das Risiko einer proteinenergiemalnutritiven Ernährung. Im Gegensatz zu älteren malabsorptiven Eingriffen ermöglicht die Zwölffingerdarmschalter-Operation jedoch eine gewisse Proteinaufnahme. Eine strikte Einhaltung einer proteinreichen (>100g/Tag) Ernährung ist jedoch unerlässlich, um einen Proteinmangel zu vermeiden. Eine aufmerksame postoperative Nachsorge und regelmäßige Blutuntersuchungen (einschließlich der Vitamin-A- und D3-Spiegel) sind obligatorisch.

Healthy Türkiye hilft Menschen, ihre Gesundheit durch chirurgische Behandlung von Fettleibigkeit zu verbessern. Die Chirurgen von Healthy Türkiye haben sich auf alle Arten von bariatrischer Chirurgie in der Türkei spezialisiert.

Geeignete Kandidaten für eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Geeignete Kandidaten für eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei sind Personen, die mit massiver Fettleibigkeit zu kämpfen haben. Sie haben versucht, Gewicht durch herkömmliche Methoden wie Diät und Bewegung zu verlieren, konnten dies jedoch nicht erreichen. Patienten, die sich einer Zwölffingerdarmschalter-Operation unterziehen möchten, sollten sich in guter allgemeiner Gesundheit befinden und stark genug sein, um den chirurgischen Eingriff ohne das Risiko schwerwiegender medizinischer Komplikationen während des Genesungsprozesses zu bewältigen. Einige Kandidaten müssen möglicherweise vor ihrer Operation anfängliches Gewicht verlieren, um ihren Körper auf den Eingriff vorzubereiten.

Wenn Ihr Body-Mass-Index (BMI) 45 oder höher ist

Wenn Sie an unkontrollierbarem Diabetes leiden, der den Einsatz von Insulin erfordert

Wenn Sie die Bedingungen für die Nachsorge und die Verwendung von Vitaminen erfüllen können, könnte das Zwölffingerdarmschalter-Verfahren für Sie geeignet sein.

Um herauszufinden, ob eine Zwölffingerdarmschalter-Operation für Sie und Ihre Bedürfnisse geeignet ist, kontaktieren Sie am besten unsere Praxis für eine Beratung. Healthy Türkiye kann alle Ihre Optionen für bariatrische Chirurgie mit Ihnen besprechen und diejenige empfehlen, die in Ihrer Situation am besten geeignet ist. Unsere Berater von Healthy Türkiye bieten gerne ausführliche Informationen zu allen verfügbaren Verfahren.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist sehr effektiv bei Personen mit einem sehr hohen Body-Mass-Index (BMI). Wenn Sie bereits eine Gewichtsverlustoperation hatten, aber wieder an Gewicht zunehmen, könnte eine Zwölffingerdarmschalter-Operation für Sie geeignet sein. Insbesondere Patienten, die in der Vergangenheit einen Magenbypass hatten, aber jetzt wieder an Gewicht zunehmen und deren Blutzuckerspiegel steigt, sollten eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in Betracht ziehen. Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation nehmen Sie kein Gewicht mehr zu.

Wie wird die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei durchgeführt?

Der erste Schritt der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei besteht darin, 85 % des Magens zu entfernen, ähnlich wie bei einer Schlauchmagenoperation, um einen Magen in Form eines dünnen Schlauchs zu belassen. Dieser Schritt hat den Effekt, die Nahrungsaufnahme einzuschränken. Im zweiten Schritt wird der Zwölffingerdarm von einigen Zentimetern unterhalb der kreisförmigen Muskelschicht, die als Pylorus bekannt ist, bis zum Punkt, an dem Gallen- und Pankreasflüssigkeiten transportiert werden, durchtrennt und geteilt.

Der Ausgang des Magens wird mit dem Dünndarm von 250 bis 300 cm über dem Dünndarm- und Dickdarmöffnung verbunden. Mit anderen Worten, die Länge des Darms, in dem Gallenflüssigkeit und andere Verdauungsenzyme mit Nährstoffen vermischt und zur Absorption führen, wird auf 250 Zentimeter reduziert. Diese Methode reduziert die Aufnahme von Fett und Kalorien aus den Nährstoffen sogar in einem höheren Maße als der Magenbypass.

duodenal switch turkey

Ein Zwölffingerdarmschalter erreicht den Gewichtsverlust auf zwei Arten. Erstens reduziert die Schlauchmagenoperation signifikant die Größe des Magens und beeinflusst das Ghrelin oder “Hungerhormon” in Ihrem Darm, wodurch Ihr Appetit verringert wird und Sie schneller satt werden, was zu einer Verringerung der Nahrungsaufnahme führt.

Zweitens wird der Dünndarm ist der Ort, an dem der Großteil der Kalorien und Nährstoffe aus Ihrer Nahrung aufgenommen wird. Durch die Umgestaltung des Dünndarms wird die Zeit verringert, in der Ihre Nahrung mit Verdauungssäften vermischt wird, wodurch Ihr Körper weniger Zeit hat, Kalorien aus der aufgenommenen Nahrung aufzunehmen. Die Verringerung der Nahrungsaufnahme und die geringere Kalorienaufnahme machen den Zwölffingerdarmschalter zu einem effektiven Verfahren zur Gewichtsabnahme. Healthy Türkiye stellt sicher, dass Sie eine modernste Zwölffingerdarmschalter-Behandlung in der Türkei erhalten.

Types of Duodenal Switch Surgery in Türkiye

Derzeit gibt es in der Türkei zwei verschiedene Arten der Zwölffingerdarmschalter-Operation. Die ursprüngliche Form ist bekannt als biliopankreatische Diversion mit Zwölffingerdarmschalter (oder manchmal auch als Magenverkleinerung mit Zwölffingerdarmschalter bezeichnet). Diese Version hat eine lange Geschichte und Forschung hinter sich. Die neuere Version, die Schleifen-Zwölffingerdarmschalter-Operation, wurde entwickelt, um den Eingriff zu vereinfachen und Komplikationen zu reduzieren.

Offene vs. laparoskopische Operation: Die Zwölffingerdarmschalter-Operation kann als traditioneller offener Eingriff oder als laparoskopischer Eingriff durchgeführt werden. Die laparoskopische Methode ist weniger invasiv und verwendet schmale Geräte durch kleine “Schlüsselloch”-Schnitte anstelle einer Öffnung der Bauchhöhle. Chirurgen und Patienten bevorzugen in der Regel minimalinvasive Operationsmethoden, wenn dies möglich ist, aber einige Menschen benötigen möglicherweise einen offenen Eingriff zur Behandlung ihrer Erkrankungen. Manchmal kann eine Operation, die laparoskopisch begonnen wurde, in einen offenen Eingriff umgewandelt werden.

Zweistufiger Eingriff: Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ist ein zweistufiger Eingriff, der mit einer Schlauchmagenoperation beginnt. Einige Patienten erhalten die Schlauchmagenoperation als eigenständigen Eingriff, aber wenn sie Teil einer Zwölffingerdarmschalter-Operation ist, wird Ihr Chirurg etwas weniger vom Magen entfernen, etwa 65 %. Der nächste Schritt im Verfahren, der Dünndarm-Bypass, kann entweder in derselben Operation oder als zweiter Eingriff zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Ihr Chirurg kann zwei separate Operationen empfehlen, wenn er der Meinung ist, dass dies aufgrund Ihrer Bedingungen sicherer für Sie wäre.

duodenal switch turkiye

Der Unterschied im zweiten Teil der Operation liegt im Dünndarm-Bypass. Beide Versionen beginnen den Bypass, indem der obere Teil Ihres Dünndarms, im Bereich des Zwölffingerdarms, geteilt wird. Der Chirurg bringt einen unteren Teil Ihres Dünndarms nach oben, um ihn oben anzuschließen und den mittleren Teil zu umgehen. Bei dieser Methode wird der Zwölffingerdarm mit einem unteren Teil Ihres Dünndarms “ausgetauscht”.

Der ursprüngliche Zwölffingerdarmschalter umgeht den Großteil Ihres Dünndarms um etwa 80-90 %. Dies schränkt die Menge an Nährstoffen stark ein, die Ihr Dünndarm aus der Nahrung aufnehmen kann, was zu erheblichem Gewichtsverlust führt, aber auch mit einem hohen Risiko für Mangelernährung verbunden ist. Die modifizierte (Schleifen-)Version umgeht nur etwa 50-60 %, um dieses Risiko zu verringern. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die ursprüngliche Zwölffingerdarmschalter-Operation Ihren Dünndarm an zwei verschiedenen Stellen teilt und wieder verbindet. Der modifizierte Zwölffingerdarmschalter ist einfacher, mit nur einer Teilung und Wiederherstellung der Verbindung.

Vorteile der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Das Verfahren der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei, das die Effekte der Einschränkung der Nahrungsaufnahme und der Reduzierung der Aufnahme kombiniert, gehört zu den bariatrischen Eingriffen mit den höchsten Gewichtsverlustquoten. Die meisten Patienten können innerhalb eines Durchschnitts von 10 Monaten 80-100 % ihres Übergewichts verlieren. Darüber hinaus ist es eines der Verfahren, das die bedeutendsten Ergebnisse bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes erzielt. Andere begleitende Stoffwechselstörungen wie Bluthochdruck, Schlafapnoe und hohe Cholesterinspiegel verbessern sich deutlich und schnell. Die bedeutendste unerwünschte Wirkung ist häufiger und übelriechender Durchfall in der frühen postoperativen Phase, der sich nach dem Anpassungsprozess des Darms allmählich verringert.

Der durchschnittliche Gewichtsverlust des Übergewichts bei Patienten, die sich der Zwölffingerdarmschalter-Operation unterziehen, ist in der Regel größer als bei Magenbanding oder Schlauchmagenoperation, da sie das höchste Maß an Malabsorption gewährleistet. In einer klinischen Studie mit Patienten, die sich einer Zwölffingerdarmschalter-Operation unterzogen haben, haben 94 % innerhalb eines Jahres mehr als 70 % ihres Übergewichts verloren, 62 % haben innerhalb von 3 Jahren 75 % ihres Übergewichts verloren und 31 % haben nach 5 Jahren 81 % ihres Übergewichts verloren.

Der Gewichtsverlust, der durch die Zwölffingerdarmschalter-Operation erreicht wird, hat sich als hilfreich bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck, obstruktiver Schlafapnoe und zur Verbesserung hoher Cholesterinspiegel erwiesen. Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der Art der Lebensmittel, die gegessen werden können. Darüber hinaus erlaubt das Verfahren im Vergleich zu anderen bariatrischen Verfahren größere Mahlzeiten, da der verbleibende Magen größer ist.

Erholung nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei müssen Sie sich an ein spezielles Diätprogramm halten. Sie können etwa 2 Wochen nach der Operation wieder arbeiten. Während dieses Prozesses müssen Sie sich ausruhen und körperliche Anstrengungen vermeiden. Bestimmte Aktivitäten können Sie etwa 6-7 Wochen nach der Operation wieder aufnehmen. Dies kann jedoch von Ihrem Gesundheitszustand abhängen.

Der Gewichtsverlustprozess variiert von Person zu Person, aber es gibt einige allgemeine Trends. Der schnellste Gewichtsverlust tritt in den ersten drei Monaten nach der Operation auf. In dieser Zeit können Sie etwa 30% Ihres Übergewichts verlieren. Der Gewichtsverlust verlangsamt sich etwas in den nächsten drei Monaten nach der Operation. Zum Zeitpunkt des einjährigen Markierens haben Sie möglicherweise 50% bis 75% Ihres Übergewichts verloren. Der Gewichtsverlust erreicht in der Regel zwischen 12 und 18 Monaten nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation seinen Höhepunkt. Es kann 75% bis 85% Ihres Übergewichts betragen.

Ernährung und Leben nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation

In der Türkei, wie bei allen chirurgischen Eingriffen zur Gewichtsabnahme, hängt die Erholungszeit von vielen Faktoren ab, einschließlich des Gesundheitszustands des Einzelnen, möglicher Komplikationen während der Operation und wie gut die Anweisungen des Chirurgen vom Patienten nach der Operation befolgt werden. Die Erholung von der Zwölffingerdarmschalter-Operation kann drei bis vier Wochen dauern, bevor man zur normalen Routine und Aktivität zurückkehren kann. Während dieser Zeit tritt in der Regel mäßiger Schmerz auf, der mit Hilfe von rezeptfreien Medikamenten oder verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln gelindert werden kann. Die Patienten können erwarten, dass ihr Bauch für mehrere Wochen nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation schmerzhaft und empfindlich ist.

Der Genesungsprozess erfordert Zeit, um zu einer langfristigen Ernährung nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation überzugehen, bis zu 4 Wochen, abhängig von den Vorlieben Ihres Chirurgen. Hier ist, wie diese Umstellung aussehen wird: Es besteht auch eine gute Chance, dass Sie sich nach dem Eingriff dauerhaft weniger hungrig fühlen. Wenn Ihr Magen leer ist, gibt er ein Hormon namens Ghrelin in Ihren Blutkreislauf ab. Dies sorgt dafür, dass Ihr Gehirn Hungerimpulse erzeugt.

turkey duodenal switch surgery

Nachdem Sie Nahrung aufgenommen haben, sinkt die Menge an ausgeschiedenem Ghrelin und steigt langsam an, bis zur nächsten Mahlzeit. Da Ihr Magen nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation viel kleiner sein wird, kann auch die Menge an ausgeschiedenem Ghrelin abnehmen. Weniger Ghrelin in Ihrem System bedeutet, dass Sie sich weniger hungrig fühlen als vor der Operation.

Es müssen einige Veränderungen im Lebensstil vorgenommen werden, um sich weiterhin zu erholen. Dies beinhaltet das Verständnis einer angemessenen Ernährung, damit die Nahrung, die Sie zu sich nehmen, gesund ist. Da der Magen kleiner ist, sollten Sie nur Nahrungsmittel zu sich nehmen, die Ihrem Körper zugutekommen. Darüber hinaus sollte die Portionsgröße Priorität haben. Wenn Sie sich zu voll fühlen, könnten Sie mit Erbrechen oder Übelkeit zu kämpfen haben. In einigen Fällen kann sich der Magen ausdehnen. Im Rahmen des Genesungsprozesses muss der Patient eine völlig andere Einstellung zur Nahrung haben. Dies gelingt am besten mit Unterstützung eines Ernährungswissenschaftlers. Im Rahmen Ihres bariatrischen Operationsprozesses bucht Healthy Türkiye für Sie die besten Ernährungswissenschaftler in der Türkei.

Zwölffingerdarmschalter-Operation vs. Magenbypass-Operation

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei ist ähnlich wie der Roux-en-Y-Magenbypass. Beide umfassen die Verkleinerung des Magens (Gewichtsverlust durch Restriktion) und die Umgehung eines Teils des Dünndarms (Gewichtsverlust durch Malabsorption). Im Allgemeinen legt die Zwölffingerdarmschalter-Operation mehr Wert auf Malabsorption, während der Roux-en-Y-Magenbypass mehr auf Restriktion setzt. Bei der Zwölffingerdarmschalter-Operation wird die Größe des Magens um etwa 60% bis 70% verringert (im Vergleich zu 70% bis 80% beim Roux-en-Y). Allerdings umgeht sie auch etwa 75% des Dünndarms (im Vergleich zu etwa 30% beim Roux-en-Y).

Patienten, die sich einer Zwölffingerdarmschalter-Operation unterzogen haben, verloren mehr Gewicht und erlangten eine bessere Kontrolle über Diabetes und Bluthochdruck im Vergleich zu denen, die sich einer Magenbypass-Operation unterzogen haben. Laut einer neu veröffentlichten Studie haben Menschen, die eine Gewichtsverlustoperation mit der sogenannten Zwölffingerdarmschalter-Methode durchgeführt haben, mehr von ihrem überschüssigen Körpergewicht verloren und eine bessere Kontrolle über Diabetes und hohen Blutdruck erlangt als diejenigen, die einen traditionelleren Magenbypass hatten. Die Zwölffingerdarmschalter-Operation ging jedoch auch mit einem höheren Blutverlust und längeren Krankenhausaufenthalten einher, und mehr Patienten, die sich dem Eingriff unterzogen haben, hatten mit Nährstoffmängeln zu kämpfen.

Bei einem Magenbypass verkleinert ein Chirurg die Größe des Magens, indem er seinen oberen Teil zu einer kleineren Tasche macht und sie direkt mit dem Dünndarm verbindet. Im Vergleich dazu umgeht eine Zwölffingerdarmschalter-Operation einen großen Teil des Dünndarms, wo Nährstoffe aufgenommen werden. Dadurch sind Patienten, die sich einer solchen Operation unterzogen haben, einem größeren Risiko für Mangelernährung und Vitaminmangel in der Zukunft ausgesetzt. Daher müssen sie ihre Ernährung besonders sorgfältig überwachen, so die Forscher.

turkiye duodenal switch surgery
Zwölffingerdarmschalter-Operation vs. Magenärmel-Operation

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei ist eine zweiteilige Operation, die mit einem Magenärmel beginnt. Tatsächlich wurde die Schlauchmagenoperation ursprünglich als erster Teil der Zwölffingerdarmschalter-Operation verbessert. Das Verfahren der Magenärmel-Operation verkleinert den Magen zu einem kleinen, röhrenförmigen “Ärmel”, etwa 75% seiner ursprünglichen Größe. Der zweite Teil der Zwölffingerdarmschalter-Operation geht noch einen Schritt weiter, indem er einen großen Teil des Dünndarms umgeht. Dieser zweite Teil führt zu einem größeren Gewichtsverlust als allein die Magenverkleinerung, aber auch zu mehr möglichen Nebenwirkungen.

Der größte Unterschied zwischen den beiden Verfahren besteht einfach darin, dass die Zwölffingerdarmschalter-Operation die gesamte Magenärmel-Operation umfasst und dann darauf aufbaut. In einem umfassenderen Sinne besteht jedoch der größte Unterschied darin, dass die Zwölffingerdarmschalter-Technik komplizierter und invasiver ist. Die Methode der Magenärmel-Operation erfolgt laparoskopisch mit nur wenigen Einschnitten, aber die Zwölffingerdarmschalter-Operation erfordert all diese Einschnitte plus zusätzliche Einschnitte, damit der Arzt mit dem Dünndarm arbeiten kann. Wie bei nahezu allen Arten von Operationen bedeuten mehr Einschnitte ein höheres Risiko und längere Erholungszeiten.

Das Ziel beider Operationen ist es, die Kalorienaufnahme zu reduzieren und den Gewichtsverlust durch die Schaffung eines fortlaufenden Kaloriendefizits zu fördern. Beide erreichen dies auch durch die verkleinerte Magengröße über den neu gebildeten Magenärmel; wie bereits erwähnt, hilft die kleinere Magengröße den Patienten, kleinere Mahlzeiten zu essen und sich nach weniger Nahrung satt zu fühlen. Die Zwölffingerdarmschalter-Technik beinhaltet jedoch zusätzlich einen weiteren Mechanismus zur Gewichtsreduktion: eine verringerte Nährstoffaufnahme.

Wenn Sie bereits Ihre üblichen Methoden zur Gewichtsabnahme ohne großen Erfolg ausprobiert haben, könnte es an der Zeit sein, eine medizinische Gewichtsverlust-Maßnahme in Betracht zu ziehen, wie sie bei true you angeboten wird. Unser hochqualifiziertes Personal widmet sich Ihrer Suche nach der Freiheit von Fettleibigkeit, die Sie suchen. Wenn Sie mehr über unseren Ansatz zur Gewichtsabnahme oder Einzelheiten zu unseren Angeboten erfahren möchten, kontaktieren Sie uns noch heute, um eine Beratung anzufordern.

Biliopankreatische Umleitung mit Zwölffingerdarmschalter (BPD/DS)

Die weniger häufige Methode zur Gewichtsreduktion, bekannt als biliopankreatische Umleitung mit Zwölffingerdarmschalter (BPD/DS), besteht aus zwei Hauptstufen. In der ersten Stufe wird eine Schlauchmagenoperation durchgeführt, bei der etwa 80% des Magens entfernt werden und ein röhrenförmiger Magen (ähnlich einer Banane) entsteht. Ein kleiner Teil der normalen Verbindung des Dünndarms mit dem Magen und des Pylorusventils (das Nahrung in den Dünndarm abgibt) bleibt erhalten (Zwölffingerdarm).

Der zweite Schritt verbindet das Ende des Darms mit dem Zwölffingerdarm in der Nähe des Magens und umgeht dabei den Großteil des Darms. Die Beeinträchtigung der Nahrungsaufnahme aufgrund einer BPD/DS führt zu einer geringeren Aufnahme von Nährstoffen, insbesondere von Protein und Fett. Obwohl die Schlauchmagenoperation und der Darmumweg typischerweise gleichzeitig bei der biliopankreatischen Umleitung mit Zwölffingerdarmschalter durchgeführt werden, ist es in bestimmten Fällen möglich, die Verfahren getrennt durchzuführen.

Obwohl die biliopankreatische Umleitung mit Zwölffingerdarmschalter äußerst effektiv ist, geht sie mit einem höheren Risiko von Komplikationen wie Mangelernährung und Vitaminmangel einher. Typischerweise sind Personen mit einem BMI von 50 oder höher Kandidaten für diese Operation.

Kosten der Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei 2023

Die Kosten für das Operationspaket können je nach dem Krankenhaus und Hotel, das Sie für Ihren Aufenthalt wählen, in allen Ländern, einschließlich der Türkei, variieren. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Zwölffingerdarmschalter-Operation keine einfache Operation ist. Nur sehr hochqualifizierte Ärzte können sie durchführen. Wie bei jeder anderen Magenoperation werden vorab sehr ausführliche medizinische Tests durchgeführt. Diese Tests zeigen, ob Sie für die Operation geeignet sind oder nicht. Ihr Behandlungsplan kann auch anhand der Testergebnisse angepasst werden. Der Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in Europa oder den USA ist höher als bei jeder anderen Magenoperation. In der Türkei ist er jedoch wesentlich niedriger als anderswo.

Bei Healthy Türkiye bieten wir eine Reihe von chirurgischen Eingriffen zur Gewichtsreduktion an, darunter Magenbypass, Schlauchmagen, Magenband, Zwölffingerdarmschalter und andere bariatrische Operationen. Wenn Sie mehr über die verschiedenen Arten von Operationen erfahren möchten, die Healthy Türkiye anbietet, kontaktieren Sie uns bitte für die neuesten Informationen oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um weitere Einzelheiten zu besprechen.

Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation im Vereinigten Königreich?

Der Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation im Vereinigten Königreich liegt zwischen £10.000 und £13.000.

Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in den USA?

Der Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in den USA liegt zwischen $22.000 und $42.000.

Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei?

Der Preis für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei liegt zwischen $3.000 und $4.700.

Warum Türkei für die Zwölffingerdarmschalter-Operation wählen?

Es ist sehr wichtig für Ihre Gesundheit, den richtigen Chirurgen und das richtige Land für die Zwölffingerdarmschalter-Operation zu finden, die unter den Adipositasoperationen die schwierigste und entscheidendste ist. Die Wahl einer Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei wird die sicherste Option für Sie sein. Denn in der Türkei gibt es die erfahrensten Chirurgen und Kliniken für die Zwölffingerdarmschalter-Operation und sie bieten Service an. Sie werden auch sicher sein, dass Sie während der Operation in der Türkei sicher sind. Vor der Operation werden Voruntersuchungen und Analysen durchgeführt, um festzustellen, ob Sie für diese Operation geeignet sind. Auf diese Weise wird Ihre Operation sicher durchgeführt. Sie werden auch von Chirurgen überprüft, wenn Sie in Ihr Land zurückkehren, auch nach der Operation, und Sie erhalten einige Ratschläge zu Ihrem Diätplan.

Patienten, die eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei in Betracht ziehen, haben in der Regel eine beunruhigende Frage: Ist es sicher, in die Türkei zu reisen? Die Antwort ist ja. Die Türkei ist eines der sichersten Länder, ohne innere oder internationale Konflikte. Die Türkei war noch nie so sicher und geschützt wie jetzt. Sowohl die Polizei als auch das Militär tragen zur Aufrechterhaltung der Ordnung im Land bei. Natürlich sollten Patienten immer vorsichtig sein, sich selbst und ihr Personal schützen, gefährliche oder zweifelhafte Orte vermeiden und die offiziellen Erklärungen zur aktuellen Situation in einem bestimmten Land überprüfen, während sie in ein fremdes Land reisen.

Eine der Hauptgründe, warum die Türkei bei denen, die sich einer Zwölffingerdarmschalter-Operation unterziehen möchten, sehr beliebt ist, sind international akkreditierte Krankenhäuser und erfahrene Chirurgen. In der Türkei gibt es über 30 international akkreditierte Krankenhäuser und Kliniken, die viele von ihnen Zwölffingerdarmschalter-Operationen anbieten. Mit internationaler Akkreditierung können Patienten sicher sein, die bestmögliche Versorgung zu erhalten. Diese Krankenhäuser verfügen über modernste Technologien und Techniken für die Zwölffingerdarmschalter-Operation sowie erstklassige Dienstleistungen, damit sich die Patienten vor, während und nach dem Eingriff wohl fühlen.

turkey duodenal switch

Darüber hinaus sind die Chirurgen hoch erfahren und kompetent. Einige Chirurgen haben über 20 Jahre Erfahrung und haben mehr als 5.000 erfolgreiche Zwölffingerdarmschalter-Operationen durchgeführt. Viele Menschen, die eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei hatten, hinterlassen positive Bewertungen über ihr Krankenhaus und die erzielten Ergebnisse.

Erschwinglichere Operation: Im Allgemeinen kann eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei um 70% günstiger sein als in den meisten westlichen Ländern. Dies bedeutet, dass Sie in der Türkei zu niedrigeren Preisen behandelt werden können als das, was Sie in Ihrem Heimatland bezahlen müssten. Zum Beispiel liegt der Preis für Adipositasoperationen in den USA zwischen 8.500 USD und 30.500 USD, während der Preis für das gleiche Verfahren in der Türkei bereits ab 3.900 USD beginnen kann. Die Kosten für eine Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei sind oft all-inclusive und können 3 bis 4 Übernachtungen im Krankenhaus, Unterstützung durch Ärzte und Diätassistenten nach dem Eingriff, Medikamente nach dem Eingriff, Transport und Unterkunft in Hotels umfassen.

Ist die Türkei gut für Adipositaschirurgie?

Dank verbesserter chirurgischer Methoden in der Türkei und der Erfahrung der Chirurgen ist die Zwölffingerdarmschalter-Operation zu einem sicheren und effektiven Verfahren geworden. Die Erfolgsquote der Zwölffingerdarmschalter-Operation liegt bei etwa 80% bis 90%. Allerdings hat jede medizinische Behandlung eine Fehlerquote, und Komplikationen können während und nach Adipositaschirurgie immer noch auftreten. Einige der Hauptrisiken und Komplikationen der Zwölffingerdarmschalter-Operation sind Blutungen, Blutgerinnsel, Undichtigkeiten an der Nahtlinie, Sodbrennen, Gewichtsverlust, überschüssige Haut sowie Vitamin- oder Nährstoffmangel. Solange Sie das richtige Krankenhaus mit internationaler Akkreditierung und einen hoch erfahrenen und qualifizierten Arzt wählen, gibt es nichts zu befürchten.

Healthy Türkiye ist ein professionelles medizinisches Assistenzzentrum mit Sitz in der Türkei. Wir haben unsere gesamte Erfahrung auf internationaler Ebene gesammelt und bieten unseren ausländischen Patienten schnelle Service-Lösungen mit Professionalität und besonderer Aufmerksamkeit an. Dabei geht es nicht nur um Gesundheitsprobleme, sondern auch um Reisen, Unterkunft, Transport und Beratung. Mit nahezu 1500 Lösungspartnern im Gesundheitsbereich bieten wir die Möglichkeit, Kunden aus der ganzen Welt zu behandeln, indem wir maßgeschneiderte Lösungen für ihre Bedürfnisse anbieten.

Die Kliniken, Gesundheitsdienste und Krankenhäuser in der Türkei werden vom Gesundheitsministerium und den unabhängigen türkischen medizinischen Verbänden kontrolliert. Es gibt strenge Kliniken, die eine JCI-Akkreditierung, ISO-Akkreditierung und JACHO-Akkreditierung haben. Kliniken, die den JCI-Akkreditierungsstandards entsprechen, gehören zu den Spitzenmedizinregelungen weltweit. In der Regel verwenden Kliniken, die für medizinische Touristen geöffnet sind, die modernsten Methoden und moderne medizinische Geräte, um alle von internationalen Behörden festgelegten Standards zu erfüllen und medizinische und gesundheitliche Richtlinien strikt einzuhalten.

All-Inclusive-Paket für die Zwölffingerdarmschalter-Operation in der Türkei

Die Türkei ist die erste Wahl für diejenigen, die nach der besten und kostengünstigsten Adipositaschirurgie suchen. In der Türkei arbeiten renommierte Spezialisten für Adipositaschirurgie in einer Reihe von hochwertigen Kliniken. Die Krankenhäuser in der Türkei sind multidisziplinäre Einrichtungen, die nicht nur mit modernster Technologie ausgestattet sind, sondern auch renommierte Fachärzte für Adipositaschirurgie beherbergen. Die Chirurgen von Healthy Türkiye sind auch erfahren im Umgang mit internationalen Patienten und bieten einzigartige Behandlungspakete an, die Flughafenabholung, Kliniktransfers und Unterkunft in den Gesamtkosten des Behandlungsprozesses enthalten.

Selbst wenn der Gesamtpreis für eine Adipositasoperation in einer privaten US-Klinik höher ist als die Behandlung in der Türkei, kann es dennoch lohnenswert sein, dies im Rahmen Ihrer Urlaubspläne in Betracht zu ziehen, da es einen Teil Ihrer Reise abdecken wird. Darüber hinaus ermöglicht es Healthy Türkiye Ihnen, die Kosten für die Zwölffingerdarmschalter-Operation zur Adipositaschirurgie zu erstatten, wenn Sie eine private Behandlung im Ausland erhalten. Dadurch wird der tatsächliche Operationspreis viel niedriger sein als geplant.

Häufig gestellte Fragen

Bei der Zwölffingerdarmschalter-Operation werden die Maße des Magens dauerhaft verändert. Über 80% des Magens wird entfernt. Aus diesen Gründen ist sie nicht rückgängig zu machen.

Die Zwölffingerdarmschalter-Operation hat sich nach Angaben des bariatrischen medizinischen Instituts bei Herzkrankheiten, Angststörungen, Depressionen, Schlafapnoe, Typ-II-Diabetes und Asthma als wirksam erwiesen.

Einige der Risiken der Zwölffingerdarmschalter-Operation umfassen Narkoserisiken, Blutgerinnsel, Lecks, Geschwüre, Hernien, Blutungen, Verschluss des Sacks und Vitamin- oder Mineralstoffmängel.

In den ersten Monat nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation können nur Flüssigkeiten oder pürierte Nahrungsmittel verzehrt werden. Nachdem sich der Patient an diese Nahrungsmittel gewöhnt hat, werden weiche Nahrungsmittel in die Ernährung aufgenommen. Es ist wichtig, dass die Nahrungsmittel gründlich gekaut und zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden.

Da bei der Zwölffingerdarmschalter-Operation ein Teil des Darms entfernt wird, können bei den Patienten Vitamin- und Mineralstoffmängel auftreten. Aus diesem Grund sind Vitamin- und Mineralstoffpräparate notwendig.

Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation können Sie häufig spazieren gehen. Vermeiden Sie jedoch mindestens einen Monat lang anstrengende körperliche Aktivitäten. Nach einem Monat wird empfohlen, täglich mindestens eine halbe Stunde spazieren zu gehen.

Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation können Sie so bald wie möglich duschen. Trocknen Sie jedoch die für den Eingriff geöffneten Wunden gründlich ab. Tauchen Sie sich erst mindestens 3 Monate nach der Operation nicht in Wasser ein.

Nach der Zwölffingerdarmschalter-Operation kann ein Patient Auto fahren, sobald er keine Schmerzmittel mehr benötigt.